Herbstmüdigkeit?

Vielleicht hilft euch diese Extraportion Eisen! Bei uns gibt es wenig Fleisch, vielleicht einmal die Woche oder seltener. Wenn, dann Bio.

Da es so wenig Fleisch gibt, füllen wir unsere Eisenspeicher mit anderen Lebensmitteln auf. Zum Beispiel mit Hirse. Das liebt auch der Kleine.

img_9671Gerne mache ich aber auch diesen superleichten Hähnchenleberaufstrich. Er passt hervorragend zu dunklem Vollkornbrot und ist in nullkommanix fertig. Auch für die Kiddies was Feines.

So geht’s:

2 – 3 Stückchen Hähnchenleber zusammen mit nem halben Apfel dämpfen oder weichkochen. (Dämpfen geht schneller und ist vitaminschonender) Dann mit etwas Thymian und einer kleinen Zwiebel oder Schalotte kurz anbraten. Zusammen mit Frischkäse und etwas Salz und Pfeffer pürieren. Fertig!

Herbstmüdigkeit?

DIY: ein Bäumchen fürs Kinderzimmer

Herbstmüdigkeit?

Pancake Party

Newer post

Post a comment

*