Kleiner Luxus: Deutschland Launch von Astier de Villatte bei MDC Cosmetic

Astier de Villatte Berlin Launch MDC Duft Nichts ahnend bin ich gestern Abend die Berliner Knaackstraße entlang gelaufen. Beim kleinen aber hochfeinen Beauty Fachgeschäft MDC Cosmetics plötzlich ein Menschenauflauf: Ich Glückspilz bin in den Deutschland Launch der Duftkolletion von Astier de Villatte gestolpert und habe mich unverhofft verzaubern lassen.

Astier de Villatte ist ja eigentlich ein kunsthandwerkliches Keramikstudio aus Paris. Eigentlich. Denn seit 2008 kreieren Emilie Mazeaud und Françoise Caron unter anderem Cologne, Beauty-Produkte und eine breite Duftkerzen-Palette für das Familienunternehmen.

Das mit dem Verzaubern lief so.

EAU CHIC Astier de VillatteFreitag Abend, ich war eigentlich in Eile. Einkaufen, Abendessen machen – ach, ihr wisst schon. Nur ganz kurz wollte ich mal bei MDC reinschauen. Mal ein bisschen schnuppern, was es mit diesen Eaux de Cologne so auf sich hat.

Sobald ich am ersten Duft gerochen habe, waren die ganzen Leute um mich rum weg – und ich bin beileibe kein begnadetes olifaktorisches Wunderkind. Trotzdem: Meine Sinne waren ganz dabei zu entschlüsseln, was meine Nase da vor sich hat. Orangenhaine, Hölzer, Klarheit, Zitrus, mediterane Brise, Wärme und ein bisschen Würze. Zum Teil ein bisschen zu herb für meinen Geschmack. Nicht umsonst handelt es sich bei den Cologne von Astier de Villatte um Unisex Düfte.

Die Parfums sind den

Standards von Aqua Admirabilis, einem Parfum, das im Mittelalter kreiert wurde und später nach der gleichnamigen Stadt ‚Cologne‘ benannt wurde

nachempfunden. (Quelle: Astier de Villatte) Jedes Eau de Cologne ist in mundgeblasenen Fläschchen abgefüllt.

Ein Teil Berlin in den französischen Kreationen
Foto: Sophie Delaporte / Astier de Villatte

Foto: Sophie Delaporte

Mein absoluter Favorit des Abends: Grand Chalet… Irgendwie hat der Duft eine Tiefe und eine “Geschichte” – fast ein bisschen magisch. Hauptnote ist die Linde, inspiriert vom Atelier-Garten des Malers Balthus in Grand Chalet, hoch oben in den Schweizer Alpen.

Kein Wunder, dass mich das so einfängt: Für mich ist der Duft von Lindenblüten untrennbar mit den schönen Frühsommermonaten Berlins verbunden. Mit dabei auch Noten von Honig, Milch und zarte Spuren von Zitrone. Am Ende verbleibt eine zarte Spur hellen Holzes und Vanille. Die Komposition enthält neben der zauberhaften Lindenblüte auch Auszüge aus Mimosen, grüner Blätter, Bergamotte, Sonnenwenden, Sandelholz und Moschus.

Falls ihr euch auch mal auf Duftreise begeben möchtet: Die Eaux de Cologne sind deutschlandweit exklusiv nur bei MDC Cosmetic in Berlin erhältlich. Aber eine Reise nach Berlin lohnt sich ja immer…

Kleiner Luxus: Deutschland Launch von Astier de Villatte bei MDC Cosmetic

Mum’s Auszeit: Vier natürliche Beauty Verwöhnprodukte – mit Gewinnspiel!

Kleiner Luxus: Deutschland Launch von Astier de Villatte bei MDC Cosmetic

Zwei schnelle Rezepte für die ganze Familie

Newer post

Post a comment

*