Latzhose – Trend oder No Go?

Die mit * gekennzeichneten Links sind Partnerlinks.

Was verbindet ihr mit Latzhosen? Blaumann? Bob der Baumeister? Hippiekitsch? Schwangi-Kluft?

Niiich sicher… Erstmals seit Kindesalter wieder in der Latzhose bei der Mama Styleguide Tour.

Das war einmal! Latzhosen sind längst ihr verstaubtes Image los. Das einstige Arbeitsoutfit ist zum Modestatement geworden. Endlich mal ein Trend, der dazu noch herrlich bequem ist. Wer meinen Instagram Feed ein bisschen verfolgt, der weiß: Ich bin der Latzliebe verfallen!

Das kam so: im Herbst letzten Jahres war ich zu Besuch bei der Mama Styleguide Tour. Dort wurde ich nicht nur mit Sektchen und Macarons (ohhh, wie ich die kleinen Dinger liebe!) verwöhnt, sondern auch von Stylistin Saskia beraten. Und die steckte mich kurzerhand in eine Jeans-Latzhose. Zugegebenermaßen war ich zunächst skeptisch. Ich fand den Look witzig, aber ungewohnt.

Trotzdem hat mich der Gedanke daran nicht mehr los gelassen. Mir gefällt die Möglichkeit, die Hose wahlweise sehr casual zu stylen oder aber richtig schick mit schönen Loafern. Meine aktuelle Rollkragen Liebe kommt dem Schnitt ebenfalls sehr entgegen. Die Traumhose habe ich dann beim Stöbern bei Edited.de* entdeckt (mein Modell gibt’s inzwischen nicht mehr, aber ein paar ähnliche. Dazu mehr weiter unten…).

Bei der Recherche hab ich rausgefunden, dass die rustikale Hose längst in der High Fashion angekommen ist. Egal ob Valentino*, Stella Mc Cartney* oder Jean Paul Gaultier* – alle machen munter mit im lässigen Latzlook.

Meine liebsten Modelle bewegen sich in einer anderen, deutlich günstigeren Preisklasse, denn da gibt es mittlerweile eine riesen Auswahl. Jetzt beim Stöbern bin ganz besonders an der tollen Hose von Anthropologie* hängen geblieben. Das weite Bein, die rostrote Farbe und die Länge knapp über dem Knöchel finde ich wunderschön.

Hier noch ein bisschen Auswahl, unter anderem nochmal eine Jeans von LEE*, die so ähnlich aussieht wie meine. Und auch ein paar coole Kleider sind dabei. Kurz nach der Hose ist im Schlussverkauf nämlich auch ein Jeanskleid bei mir eingezogen. Ein absoluter Klassiker! Wie Marie von Journelles ihr Kleid kombiniert gefällt mir zum Beispiel total gut.

Was sagt ihr? Würdet ihr eine Latzhose tragen oder ist sie für euch ein No Go?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Dieser Beitrag enthält Links zu Partnerseiten.

Latzhose – Trend oder No Go?

Mum des Monats: Journelles Gründerin Jessie Weiß

Latzhose – Trend oder No Go?

Gewinnt den Glow für eure Haut mit Lovely Day Botanicals

Newer post

There is one comment

Post a comment

*