Rote Linsen Pesto mit Minze, getrockneten Tomaten und Ziegenfrischkäse

Pesto war nicht nur in der Studizeit, sondern auch in meinen ersten Wochen als Mama quasi Hauptnahrungsmittel. Nicht sehr ausgewogen, Kohlehydrate lastig und mimimi – aber schnell fertig und immer lecker. Ab und zu mache ich gerne auch selbst Pesto. Neben dem grünen Basilikum Klassiker bin ich vor einiger Zeit auch auf eine tolle Variante von Eat Smarter gestoßen, die ich ein bisschen abgewandelt hab. Minze und Harissa bringen ein bisschen Orient auf den Teller, Ziegenfrischkäse verfeinert.

Ihr braucht:

  • 10 getrocknete Tomaten (eingelegt)
  • 2 EL rote Linsen
  • 1 EL Mandeln (ich hatte blanchierte zuhause, also hab ich die genommen – ihr könnt aber auch Stifte, Blättchen oder ungeschälte Mandeln nehmen)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 30 Gramm Parmesan, gerieben
  • 1 Hand voll Minzblätter
  • 1 Teelöffel Harissa
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 EL Olivenöl
  • Cayennepfeffer, Salz
  • Pasta (für uns zu dritt mache ich 250 Gramm)
  • Ziegenfrischkäse

Die Mandeln röstet ihr kurz in einer Pfanne ohne Fett an, hier aufpassen – plötzlich gehts schnell und sie sind schwarz. Dann abkühlen lassen.

In einem kleinen Topf Linsen mit kleingeschnittenen getrockneten Tomaten in etwas Wasser gar kochen, das dauert so 15 Minuten.

Nudeln in Salzwasser bissfest kochen

Dann die Linsenmasse mit den Mandeln, der Minze, dem Parmesan, Knoblauch, Olivenöl, 6 – 8 Esslöffel des Nudelwassers und Tomatenmark pürieren. Einen Teil für das (Klein-) Kind zur Seite nehmen. Die restliche Pesto mit Harissa, Salz und bei Wunsch nach mehr Schärfe mit Cayennepfeffer würzen und mischen.

Nudeln mit Pesto, einem Teelöffel Ziegenfrischkäse direkt servieren und genießen… Ein tolles Blitzrezept, finde ich.

Tipp:

Wenn ihr Pesto übrig habt: mit ein bisschen Olivenöl begiessen, dass dass die Oberfläche damit bedeckt ist und in einem abgeschlossenen, ausgekochten Glas im Kühlschrank lagern. Wir essen es dann noch bis zu 2 Tage danach.

Rote Linsen Pesto mit Minze, getrockneten Tomaten und Ziegenfrischkäse

Rezept für Quiche mit Ziegenkäse und Birnen

Rote Linsen Pesto mit Minze, getrockneten Tomaten und Ziegenfrischkäse

Frühlingsfashion: meine Online-Lieblinge!

Newer post

There are 2 comments

Post a comment

*