Drei Styling-Tipps für T-Shirts

Sommer!

Lasst uns die paar Monate, in denen es hierzulande schön warm ist, richtig geniessen. Was ich an dieser Jahreszeit besonders mag: man muss die Kiddies und sich selbst nicht einmummeln, bevor man aus der Tür geht. Ein T-Shirt, ne Jeans – fertig.

Für Silvia vom Blog Vivabini habe ich vor Kurzem meine drei wichtigsten Tipps vorgestellt, worauf ich beim Styling mit T-Shirts besonders achte. Am wichtigsten für mich ist: es nützt nichts, sich irgendwelchen Trends unterwerfen zu wollen. Ich sehe es anders rum:

Kleidung muss uns dabei helfen, die Dinge, die wir ganz besonders an uns mögen in den Vordergrund zu rücken.

Wie man das  erreichen kann, könnt ihr bei Vivabini nochmal nachlesen.

Mein Wassermelonen T-Shirt hab ich gestern bei Broke&Schön entdeckt und konnte nicht widerstehen. Für alle, die nicht in Berlin wohnen und trotzdem Lust auf Sommerstoff auf der Haut haben, habe ich ein paar T-Shirts rausgesucht, die ich toll finde. Lasst euch inspirieren… (Affiliate-Links)

Drei Styling-Tipps für T-Shirts

Mum des Monats: Lala Berlin Gründerin Leyla Piedayesh

Drei Styling-Tipps für T-Shirts

Mein Problem mit Erziehungsratgebern

Newer post

Post a comment

*