Ich packe meinen Koffer und nehme mit…

Weite Reisen sind gerade nicht drin. Das ist okay so. Ich bin froh, dass ich nach fast sechs Wochen primär stilliegen und schonen, Tag für Tag mobiler werde. Mein Baby meldet sich inzwischen auch zaghaft fast täglich im Bauch. Das gibt gefühlte Sicherheit.

Trotzdem zieht es mich raus. Raus aus dem Stadtdickicht, raus aus der täglich gleichen Aussicht. Ich brauche frische Luft.

Also haben wir uns nach ärztlicher Rücksprache und nach Rücksprache mit meiner Hebamme dafür entschieden, an die Ostsee zu fahren um dort weiter zu erholen. Dort ist es kühler als momentan in Berlin. Mein Kreislauf schreit geradezu nach frischer Seeluft.

Auf der Packliste landen bei mir zuerst Kindersachen, dann Lebensmittel und Praktisches. Dann erst mache mich mir Gedanken, was in meinem eigenen Koffer landet. Es wird frisch, aber ab und zu lässt sich die Sonne blicken. Alles-ist-möglich-Wetter. Also sowohl stabile Schuhe als auch meine Birkis einpacken.

Birkenstock Pantolette - MADRID schwarz

*Link zur Partnerseite

Dann gehört natürlich auch meine ausgeleierte, zerlöcherte, vor allem aber übelst bequeme Boyfriend Jeans in den Koffer. Sowieso.

Für das Marine-Look-Klischee auch noch ein paar gestreifte Shirts. Wichtig ist auch meine gewachste Regenjacke und ein paar kleine, feine Accessoires. Da es ein Rumlümmel und Erholungs Ausflug wird, bleiben schickere Klamotten im Schrank. Die meisten passen langsam aber sicher sowieso nicht mehr – das Bäuchlein wächst…

Viele meiner Sachen haben einige Jahre auf dem Buckel, weil ich sie pfleglich behandle und Wert auf Basics lege, die nicht aus der Mode kommen. Daher finde ich die Teile gar nicht mehr in den Shops. Aber immerhin habe ich so ähnliche Teile entdeckt. Vielleicht wollt ihr euch ja inspirieren lassen und für euren nächsten Ausflug ins Grüne ist auch etwas Schönes dabei…*


*Mit Klick auf eines der Bildchen landet ihr bei dem Onlineshop, wo man das jeweilige Teil kaufen kann. Es ist ein Affiliate Link – das heißt: wenn euch etwas gefällt, bekomme ich eine Art Provision, ihr zahlt dabei aber nicht mehr.

Ich packe meinen Koffer und nehme mit…

Vegane Kinderernährung – gesund oder riskant?

Ich packe meinen Koffer und nehme mit…

Mum des Monats: Journalistin Nora Imlau über bedürfnisorientiertes Familienleben

Newer post

Post a comment

*