Werbung und Gewinnspiel: Cremedeo mit Heilerde selbst machen

19. September 2018

Mein Heilerde Cremedeo ohne Alu kann man ziemlich einfach selbst machen. Das Deo ist sanfter zu empfindlichen Achselhöhlen als übliche Cremedeos, die auf sehr viel Natron und Stärke basieren. Bei extremen Belastungen, wie beim Sport, schwächelt die Mixtur zwar ein wenig. Aber im Alltag, selbst an stressigen Tagen, ist das selbstgemachte Deo einfach nur super. Zusammen mit Barbara Murray, freie Beraterin von doTERRA, habe ich „meinen“ Duft gefunden, den ich dem Deo zugrunde gelegt habe. Die ätherischen Öle sind mehr…

Continue Reading

Wir sind mehr: 5 Dinge, die wir jetzt tun können.

12. September 2018

Chemnitz. Köthen. Die Rechten organisieren sich, formieren sich. Längst nicht mehr verdeckt. Ganz offen. Traurige Straftaten werden generalisiert und zum Anlass für offen ausgesprochene Ressentiments genommen. Mitten unter der braunen Masse: Menschen, die sich Volksvertreter*innen nennen, demokratisch in die Parlamente gewählt. Die einen frohlocken, wenn sie das Erstarken der Grünen bei den Wahlumfragen zu den kommenden Landtagswahlen in Bayern sehen. Mir fällt das Freuen weniger leicht, wenn ich sehe, wie stark die offen rechtspopulistisch auftretende AfD abschneidet, trotz oder wegen…

Continue Reading

Werbung / Drei frische Baby Brei Rezepte mit etepetete

3. September 2018

Frisch, günstig, einfach, gesund und ich hab volle Transparenz darüber, was drin ist. Ich koche Brei fürs Baby primär selbst. Das ist nicht aufwendig. Wirklich. Es spart einen Haufen Geld. Es schmeckt viel frischer und leckerer als die meisten eingekochten Breie (bis auf wenige Ausnahmen). Außerdem macht es Spaß ein bisschen rumzuprobieren, jetzt wo das Winterbaby mit seinen über 8 Monaten die Beikosteinführung ganz gut mitgemacht hat. Bio, Baby! Sowohl für uns als auch für den Babyboy nutze ich schon…

Continue Reading

Fairfashion: Soona Otomi bringt die Farben Mexikos nach Deutschland

30. August 2018

[Werbung ohne Auftrag] Ihr wisst, ich schätze reduzierten, cleanen Stil. Oder sportlich unaufgeregte Jeans Kombis. Aber auch das eine oder andere Boho Teil darf nicht fehlen. Als ich gestern den temporären Showroom von Soona Otomi betrat, war ich von farbenfrohen Schmuckstücken umgeben. Jedes Teil ganz besonders, ein handgefertigtes Einzelteil. Mit einem herzlichen Lächeln hieß Soona Otomi Gründerin Marcela Regalado mich willkommen. 2015 kehrte sie ihrer Heimat Mexiko der Liebe wegen den Rücken und kam nach Berlin. So sehr sie die…

Continue Reading

Das einfache Glück

24. August 2018

Mir ist aufgefallen, dass ich euch schon lange kein Update mehr zu unserem Alltag gegeben habe. Dazu, wie es mir geht und was sich bei uns tut. Aber kennt ihr das, wenn ihr mit Freund*innen redet und euch denkt, ihr hättet nichts vergleichbar Spannendes zu sagen? Keine großen Verkündungen, keine beklagenswerten Negativmeldungen? Wenn ihr weder Zuspruch noch Trost braucht und alles im Grunde genommen einfach nur okay und gut ist? Von Sensationen nicht die Spur? So ist das hier gerade. Hier…

Continue Reading

Auftakt zum Themenspecial: Bildung für nachhaltige Entwicklung – Kinder stark machen.

8. August 2018

Die Wälder brennen im hohen Norden. Uralte Gletscher, altes Eis – plötzlich weggeschmolzen. Ganze Ernten sind dahin, Flüsse trocknen aus. Menschen müssen ihre Heimat verlassen, weil man dort nicht mehr überleben kann. Zum Teil, weil es dort zu heiss geworden ist und nichts mehr wächst. Zum Teil, weil der angestiegende Meeresspiegel das Zuhause dieser Menschen schlicht überschwemmt hat. Das entspringt keinem Science Fiction Roman. Das alles passiert jetzt gerade in diesem Augenblick. Während ich diese Zeile schreibe, hat es draußen…

Continue Reading

Werbung / Beikoststart und Bauchgefühl: Sechs Fragen und ein Rezept

26. Juli 2018

Zwickt mich mal kurz. Über ein halbes Jahr ist rum. Das ging mal bitte so schnell! Das kleine zarte Winterbaby ist zu einem kräftigen Wonneproppen heran gewachsen. Zeit für den Beikoststart. Irgendwie wollte ich es fast nicht wahr haben. Den Kleinen so lange wie möglich ausschließlich stillen. Aber auch, wenn ich oftmals am liebsten die Zeit angehalten hätte, diese milchig, süße Säuglingszeit so lange wie möglich bewahrt hätte: im sechsten Lebensmonat zeigte das Winterbaby unübersehbar Interesse an mehr. Auch beim…

Continue Reading

Naturkosmetik selbst machen: Heilsame Calendula Salbe

25. Juli 2018

Wunderschön, kräftig strahlend im Blumenbeet ist die Ringelblume (Calendula officinalis) nicht nur eine echte Schönheit, sondern auch eine mächtige Heilpflanze. Ihre wertvollen Inhaltstoffe habe ich mir zunutze gemacht und eine Calendula Salbe hergestellt. Ich verwende sie bei Schürfwunden, gereizter und trockener Haut. Toll ist sie auch als intensiv pflegende und glättende Pflege für raue Füße. Ringelblumen enthalten “medizinisch wertvolle Inhaltsstoffe, wie z.B. ätherische Öle, Saponine, Schleimstoffe, Flavonoide und Carotinoide, die ein breites Wirkungsspektrum ermöglichen. Eines der hauptsächlichen Wirkstoffe ist das…

Continue Reading

Mediterraner Antipasti Salat mit Zucchini

20. Juli 2018

Im Zeit Magazin der vergangenen Woche feiert Elisabeth Raether die Aubergine. Zugegeben: ich bin keine große Verehrerin dieses seltsamen Gewächs. Sagen wir: es ist okay. Kann man schon mal kochen. Das wahrlich sensationell leckere an ihrem Rezept ist aber nicht die Aubergine, sondern das Dressing! So kam es, dass ich ihren Auberginensalat abgewandelt habe. Ich habe einfach die Zucchini verwendet, die es momentan ja in Hülle und Fülle gibt. Eigentlich aber kann man diesen Salat mit jedwedem mediterranen Gemüse zubereiten.…

Continue Reading

#bleibtlaut : „Ich habe gelernt, dass es wichtig ist aufzustehen“

18. Juli 2018

Kleine Zwischenbilanz zu meiner Blogparade – die Themen (Alltags-) Sexismus und sexuelle Übergriffe sind unbequem. Es ist nicht einfach, darüber zu schreiben. Ein paar tolle Blogs wollen sich meinem Aufruf anschließen, fünf Jahre nach #aufschrei weiter laut gegen Sexismus einzustehen. Ich bin schon gespannt auf deren Beiträge. Bislang wurde noch nichts eingereicht. Dafür haben mich verschiedene Frauen kontaktiert, die mir im Vertrauen ihre Geschichten erzählt haben. Eine davon hat zugestimmt, dass ich veröffentlichen kann, was ihr als junger Frau passiert…

Continue Reading